Instandhaltung

Solarparks und größere Aufdachanlagen sind wertvolle Investitionen und bedürfen daher einer intensiven Instandhaltung und Pflege. Denn Instandhaltung auf Ausfall könnte bei Gleichstromtechnik sehr fatale Folgen haben, da hier kein Nulldurchgang erfolgt und eine durch die ständigen Temperaturschwankungen über die Zeit gelockerte Klemmen-Schraube einen Lichtbogen verursachen kann, der sich selber nicht mehr auslöscht.

Dies ist jetzt nur ein Beispiel für eine Schadensursache, deren präventive Vermeidung wesentlich günstiger gewesen wäre als der ansonsten resultierte Brandschaden zusammen mit dem darauf folgenden Einsatz und dem Ertragsausfall. Die Instandhaltungsaufgaben bei einem Solarpark sollten nur von Fachfirmen ausgeführt werden, da diese auch über die erforderlichen Mess- und Prüfgeräte verfügen und sich z.B. während des Baus von solchen Anlagen das fachspezifische Wissen über deren Funktionsweise angeeignet haben.

Kommen Sie zu uns – Wir können das!